Barefoot: Hotel Timmendorfer Strand

Was haben der Timmendorfer Strand und die Hamptons gemein? Wenn man sich näher mit Til Schweigers "Barefoot Hotel" beschäftigt, sehr viel. Auf der Basis eines Baus aus dem 19. Jahrhundert entstand in der Lübecker Bucht ein "Hotel mit Seele" - jetzt würdig präsentiert in einem neu erschienenen Blldband.


Hier soll der Gast nicht nur zuhause sein, sondern auch das Lebensgefühl der US-Ostküste kennenlernen. Der der Natur verschriebene Rückzugsort fügt sich voll und ganz in den Charakter der Küstenlandschaft ein und lebt seinen eigenen ganzheitlichen Stil. Hinter dem Projekt steht der Begründer des Labels Barefoot, der Schauspieler und Filmemacher Til Schweiger.


Schon längst widmet Schweiger sich neben seinen Rollen auch mit großer Leidenschaft Interior- und Lifestyle-Themen, die sein Lebensgefühl verkörpern. Das Buch beschreibt die Vision und Umsetzung des Traumes, ein Hotel zu schaffen, bei dem sich Authentizität und Fernweh nicht ausschließen, wo helle Farben, Naturnähe und Leichtigkeit das Gesamtbild prägen.

 

Der der Natur verschriebene Rückzugsort fügt sich voll und ganz in den Charakter der Küstenlandschaft ein und lebt seinen eigenen ganzheitlichen Stil. Alle Beteiligten haben bei diesem Projekt ihren individuellen Teil beigetragen. Til Schweiger und der Hotelbetreiber Mirko Stemmler erzählen, was das Hotel aus ihrer Sicht zu etwas absolut Besonderem macht. In wunderschönen, einnehmenden Bildern werden Umgebung und Haus nahegebracht.

 

Info:
Barefoot Hotel Timmendorfer Strand
Verlag teNeues
Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Deutsch
ISBN-10: 3961710449
ISBN-13: 978-3961710447
Größe und/oder Gewicht: 26,1 x 2,5 x 32,7 cm

Back to Top