» Info

Galerie Welz

Richard Jurtitsch: Papier und Leinwandarbeiten

 In der Ausstellung werden Arbeiten auf Leinen, Jalousien- und Fensterbilder und aktuelle Landschafts- und Tropfenbiler, gezeigt.
„Malerei ist gleich nach der Zeichnung für mich das ureigenste und direkteste Ausdrucksmittel, …. Sie ist authentisch und auch ein Ausdruck einer momentanen Befindlichkeit, also liebe ich sie.“ (Richard Jurtitsch)
Das Motiv des Fensters zählt zu den klassischen Topoi seiner Bildkonzeptionen. Die Arbeiten entstehen meist in Bezug auf konkrete Orte, reale Wahrnehmungen die Jurtitsch in die Malerei übersetzt. Der Vorhang hat die Funktion, einen Übergang zu markieren. Im Spiel mit Licht und Unschärfe lässt er das Außen sanft verschwimmen. Ein Kunstgriff des Malers um die gesehene Realität der Banalität der Wirklichkeit und Zeitlichkeit zu entrücken.
Richard Jurtitsch spielt in seinen Arbeiten mit den Facetten des Bühnenhaften und Theatralischen. Der Blick des Malers ist nie ein dokumentarischer, sondern vielmehr eine Interpretation des Gesehenen.
In seinen Bildern ist eine Reduktion der Farbigkeit zu beobachten. Es ist ein formaler Anspruch an sich selbst, so der Künstler, mit einer einzigen Farbe und ihren Nuancen einen tiefenräumlichen Eindruck darzustellen. Durch das Übereinanderschichten einzelner Farbstrukturen entsteht ein gelungenes Zusammenspiel von Farbe, Form und Motiv.

Ausstellungbeginn: 16. Jänner 2018

» Ausstellungen


Alois Riedl


Ando Hiroshige - Japan. Farbholzschnitte


Eduard Angeli


Ernst Skricka - Zeichnungen


Eva Wagner


Franz Grabmayr: Ölbilder und Papierarbeiten


Friedrich Danielis


Giselbert Hoke: Papierarbeiten 1957 - 1999


Gottfried Salzmann


Hannes Mlenek und Markus Priller


Hans Fronius


Heinz Göbel


Heinz Stangl (1942 – 2008)


Helmut Swoboda & Ernst Skricka


Herbert Albrecht


Herbert Breiter


Herbert Breiter (1927 - 1999)


Herbert Stejskal


Herwig Zens


Joanna Gleich: Farben erzählen


Josef Pillhofer


Julian Taupe


Karl Korab


Kunstwerke im Depot


Malergruppe St. Stephan


Marc Chagall: Druckgraphische Arbeiten


Maria Moser und Marion Jacobs


Marion Jacobs


Martin Praska


Max Peiffer Watenphul


Max Weiler: Zeichnungen


Nach 1945 in Österreich: Aquarelle und Zeichnungen


Nicole Bottet: Schweigende Natur


Nieves Wanderungen


Peter Bischof und Gabriele Kutschera


Peter Krawagna, Herbert Breiter


Peter Pongratz


Robert Zeppel-Sperl (1944-2005), Hubert Fischlhammer


Rudolf Hradil: Roma Amor


Siegfried Anzinger


Valentin Oman


Walter Schmögner


Wolfgang Stifter

Back to Top