» info

Galerie Welz

ALEXANDER STROHTE - Seestücke

 Die ersten ab 1985 entstandenen abstrakten Seestücke Alexander Strohtes weisen mit ihren pastos aufgetragenen Farbschichten starke Reminiszenzen an glücklich-verklärte subjektive Erinnerungen auf. In den folgenden Jahren erweitert sich das Sujet um immer wiederkehrende Bezüge auf die antike pagane Mythologie. Versinnbildlichungen der christlichen Mythologie folgen. Die reinigende Kraft des Wassers steht im Mittelpunkt.
Ab 2000 beschäftigt sich der Künstler mit dem bedrohten Lebensraum Meer und es folgt die Auseinandersetzung mit dem zerstörenden Meer als übermächtige Bedrohung für den Menschen.
In seinen neuen Arbeiten brechen die Farbflächen auf und geben das mit Buntstiften und mit Pastell skizzierte kompositorische Gerüst seiner Werke preis.
Der fließende Rhythmus in den Werken Strohtes bezieht sich auf einen universalen Code – den überall gegenwärtigen Rhythmus von Ebbe und Flut, von Neumond und Vollmond, der unser aller Leben bestimmt.
In der Ausstellung werden aktuelle Arbeiten des Künstlers gezeigt.

 

Im ersten Stock werden JAPANISCHE FARBHOLZSCHNITTE gezeigt.

Ab 1870 verbreitete sich der Japanische Farbholzschnitt (Ukiyo-e, Bilder der fließenden Welt) in Europa. Die europäischen Künstler ließen sich von ihnen inspirieren. Ihre Farbigkeit, Ornamentik und Perspektive setzten maßgebliche Impulse für die Entwicklung der Kunst der Moderne.
Seit Anfang der 1970er Jahre sind Künstler des Japanischen Farbholzschnittes in der Galerie vertreten. Preislich günstige Arbeiten, die sich als Einstieg in eine Sammlertätigkeit eignen, als auch hochwertige Farbholzschnitte vom 18. bis zum 21. Jahrhundert werden gezeigt, darunter Shungas (Erotika), Surimonos (Glückwunschblätter), Shin Hangas, Japanische Spielkarten und Tuschzeichnungen.

» past exhibitions


Ando Hiroshige - Japanische Farbholzschnitte


ERICH GRUBER - PANICULA - Arbeiten auf Papier und Holz


Eva Wagner


FESTSPIELAUSSTELLUNG MAX WEILER (1910-2001) - Wie eine Landschaft 1961-1966


GABRIELE KUTSCHERA - Eisenplastiken


GEORG LOEWIT - Holzskulpturen, Bronzen und Acrylbilder


Gottfried Salzmann


GOTTFRIED SALZMANN - 50 Jahre Gottfried Salzmann in der Galerie Welz


Hannes Mlenek und Markus Priller


Hans Fronius


Heinz Göbel


Heinz Stangl


Helmut Swoboda und Ernst Skricka


Herbert Albrecht


Herbert Stejskal


Herwig Zens


Joanna Gleich


JOANNA GLEICH - Neue Arbeiten


Josef Mikl


Julian Taupe


Karl Korab


Kunstwerke im Depot


Malergruppe St. Stephan


Marc Chagall


Maria Moser


MARKUS PRACHENSKY (1932 - 2011) - Arbeiten auf Papier und Leinwand


MARTIN PRASKA - „LUXUS“ - Neue Ölbilder und Zeichnungen


Max Weiler


Nicole Bottet


Nieves


PETER BISCHOF - Arbeiten auf Papier und Leinwand


Peter Krawagna


Richard Jurtitsch


Robert Zeppel-Sperl


Roman Scheidl: Ölbilder und Tuschezeichnungen


Rudolf Hradil


RUDOLF HRADIL (1925 - 2007) - Ölbilder und Papierarbeiten


Siegfried Anzinger


Valentin Oman


VALENTIN OMAN - Mischtechniken aus 2019


Walter Pichler


Walter Schmögner


Wolfgang Hollegha - Ölbilder, Aquarelle und Zeichnungen


Wolfgang Stifter

Back to Top