» Info

Galerie Judith Walker

Hanns Kunitzberger

Im Mittelpunkt der diesjährigen Herbstausstellung im Kunstraum in Klagenfurt steht das beeindruckende Werk des in Berlin lebenden österreichischen Malers Hanns Kunitzberger. Zuletzt waren seine Bilder vor drei Jahren mit Bernard Aubertin, Hans Bischoffshausen und Heinz Mack in der Themenausstellung Monochromie und Reduktion im Schloss Ebenau zu sehen.
Hanns Kunitzberger, geboren 1955 in Salzburg, hat am Mozarteum unter anderem Bühnenbild studiert; war am Wiener Burgtheater beschäftigt, erarbeitete Opernkonzepte und hat ab 1991 die Malerei als seine Haupttätigkeit aufgenommen. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Berlin. „Man muss sich seinen Bildern aussetzen(…)und je mehr Zeit man sich nimmt, umso mehr entfalten die Bilder ihre Wirkung“, merken Kunstkritiker immer wieder an, die den Betrachter zum genauen Hinschauen auffordern.

Ausstellungbeginn: 22. Oktober 2015

» Ausstellungen


Barbara Szüts (Spaces 2013 Skulptur und Grafik)


Bernard Aubertin


Deborah Sengl


Impuls Natur


Jakob Gasteiger, Tone Fink


Karin Pliem, Christy Astuy


Kosmos der Tiere


Künstler der Galerie


Kunstwerke im Depot


Michael Kos


passt!


Penck, Lüpertz, Immendorff


Peter Sengl - Susanne Sengl-Lacomb - Deborah Sengl


Schloss Ebenau
aktuelle Ausstellung

Überschneidungen III

Back to Top