» Info

Galerie Gölles

Christian Eisenberger & Karl Karner

Christian Eisenberger und Karl Karner sind zwei Künstler, die auf den ersten Blick nicht verschiedener sein könnten. Der eine hat sich in den letzten Jahren zunehmend der Malerei verschrieben, die er in expressiv-gestischer Manier in scheinbar rauschhaften Prozessen massenhaft hervorbringt. Der andere hat sich als profunder Bildhauer und meisterlicher Gießer einen Namen gemacht, der in stoischer Ruhe dem Feuer enigmatische Plastiken abtrotzt. Gemeinsam ist ihnen das Experiment, eine spezifische Materialästhetik, die informell-expressive Formensprache und die Suche nach einem eigenständigen künstlerischen Ausdruck in Medien, die so alt sind wie die Kunst selbst.
 

Ausstellungbeginn: 23. März 2013
Bitte eine Künstlerin oder einen Künstler der aktuellen Ausstellung auswählen:

» Ausstellungen


Alfred Haberpointner


Alfred Haberpointner, Robert Schaberl


Andreas Leikauf: What Happened?


Clemens Hollerer - Michael Kienzer


das maß aller dinge


Deborah Sengl & Peter Sengl


ein Original von ...(II)


Ein Original von … (IV)
aktuelle Ausstellung

Ein Original von …(III)


Gunter Damisch: Netz, Feld Weg, Flämmler, Konstrukt, Pilz, Collagen, Himmel


Hans Kupelwieser, Markus Wilfling


Herbert Brandl: Koralm Killaz


Hubert Schmalix: In Deep Trouble


Jakob Gasteiger


Otto Zitko


Sonja Gangl, Johanna Kandl, Deborah Sengl


Thomas Stimm Uta Weber


Wolfgang Wiedner: der Vogel, die Landschaft, das Schwein


Zenita Komad Deborah Sengl Gabi Trinkaus

Back to Top