» info

Galerie Maringer

Wilhelm Krumböck: Head - to - Head

Vernissage: Freitag, 29. August 2014, 19.00 Uhr

Der Künstler ist anwesend!

Krumböcks unerschöpfliche Kreativität, widerspiegeln sein gesamtes Wirken. Schon in jungen Jahren inspirierte die Malerei den Autodidakten. Tiefgreifende Gefühle, emotionale Zustände des Seins werden in seinen Arbeiten umgesetzt. Für den Maler, Bildhauer und Glaskünstler ist es immer wieder spannend,wie das Gesamtkunstwerk Gestalt annimmt und sich langsam zu dem entwickelt, was ursprünglich nur ein Gedankenblitz war.

Seine Werke entspringen nicht nur aus den Bedingungen des Materials und der Technik,sondern letztendlich der Spontanität seiner Inspirationen. Die Arbeiten sind offene Darstellungen, durch die der Betrachter eindringen kann. Seit 2010 fertigt Krumböck in Zusammenarbeit mit dem Glasstudio Berengo in Murano Glasskulpturen.

Exhibition opening: 29. August 2014

» past exhibitions


Alfred Hrdlicka: Bronzeskulpturen, Originalzeichnungen & Grafiken


Alfred Kornberger: Der Akt als Innovation


Anton Zacsek: Skripturale Momente


Arnulf Rainer


Arnulf Rainer - Zum 85. Geburtstag


Arnulf Rainer: Originale auf Papier und Grafiken


ART BRUT - Malwerkstatt Graz


Astrid Echle, Danny Frede


Die Figur in der Kunst


Erotik in der Kunst


Franziska Schmalzl: Freche Früchtchen


Georg Brandner


Gertrud Riegler: Damenwahl


Hans Staudacher: Zum 90. Geburtstag - Arbeiten auf Papier


Highlights


Junge Kunst aus Kroatien


Krassimir Kolev
current exhibition

Kunstwerke im Depot


Lucia Riccelli


Margit Füreder: Once upon a time


Maria Moser


Marika Wille-Jais


Michael Ferner


Michael Unterluggauer, Sebastian Rainer


Michele Roccotelli


Otto Muehl


Papierwelten


Petra Kaindel: Soul under my skin


Picasso: Im Kontext zur heutigen Kunst


Savio: erde | form | akt


Urška Košir und Margit J. Füreder


Valentin Oman: Ecce Homo


Venetian Glass: Berengo Collection. Murano


Walter Maringer: Bilder vom Menschen


Wilhelm Krumböck und Reinhold Ponesch

Back to Top