» info

artdepot

Wilhelm Scheruebl

wilhelm scheruebl, geboren 1961 in radstadt, studierte bei bruno gironcoli an der akademie der bildendenkünste in wien und gilt heute als einer wichtigsten exponenten im bereich 'natur und landschaft'. im zentrum seiner künstlerischen auseinandersetzung steht die faszination des wechselspiels zwischen künstlerischem eingriff und natürlichen entstehungsprozessen. sein werk beschäftigt sich mit den strukturen und prozessen der transformation, die einerseits das werden und vergehen der natur widerspiegeln,zugleich jedoch auch eine metapher zwischenmenschlicher netzwerke und des lebens an sich darstellen.

Exhibition opening: 17. Jänner 2015
Please select an artist of the current exhibition:

» past exhibitions


Alexandra Kontriner, Thomas Laubenberger-Pletzer, Marco Spitzar


Alois Schild: Perforierte Lebensläufe


Andreas Paulic: Oh my print!


Anemona Crisan


Christine Pöschl


Christine S. Prantauer / Christopher Gruener


Elisabeth Schutting & Albin Schutting


Fedor Fischer & Ivana Juric


Fedor Fischer - Florian Freihoefer


Franz Wassermann: das bist nicht ich


Gabriela Proksch


Giuliano Caporali: Mostrarsi

Ilse Abka-Prandstetter: Schwerelos


Irene Dapunt: Coming Home


Jakob Gasteiger


Jakob Gasteiger & Mario Dilitz


Johannes Vogl-Fernheim & Christoph Waldhart


Kiddy Citny


Manfred Baumann: Alive


Marco Spitzar: uhuismus
current exhibition

Matko Vekic


Matko Vekic: The Mask of God's Image


Mia Florentine Weiss


Michael Kos: Square off


Nora Schöpfer: Fluid Existence


palme, stessl, eisenberger


Peter Blaas


Peter Raneburger, Fritz Ruprechter, Maria Vill


Peter Raneburger: halo


Roger Fritz: Naschen an der Realität


Ronald Kodritsch / Wonkun Jun


Susanne Kicher-Liner: Aggregat


Thomas Riess: I am I am not


Wilhelm Scheruebl: et cetera et cetera


Wilhelm Scheruebl: inn & out & on & on

Back to Top