» info

artdepot

Nora Schöpfer: Fluid Existence

in der ausstellung mit dem titel fluid existence zeigt nora schöpfer arbeiten, die aus der beschäftigung mit fragen über wahrnehmung, zeit- und raumbegriffe, sowie vorstellungen von wirklichkeit und materialität hervorgehen. das interesse gilt dabei besonders einer unmittelbarkeit in der erfahrung.

in einer experimentellen verknüpfung von fragmenten aus erinnerung und vorstellung in den medien malerei, installation, fotografie und video zeigt die künstlerin fiktive wahrnehmungsabläufe in einer raumgreifenden installation aus zwei- und dreidimensionalen arbeiten, bewegten bildern und simulierten bewegungen. phänomene, wie zufällige gruppierungen von menschen, pflanzen, tieren, objekten in ihrer bewegung und veränderung werden dabei von nora schöpfer aufgegriffen oder sie stellt analogien zwischen unterschiedlichen strukturen, wie zum beispiel dna-simulationen und lichtreflexen in dem spiel von auflösung und zusammensetzung her, um in dem dazwischen einen geschmack von unmittelbarkeit einzufangen.

die künstlerin experimentiert mit überlagerten bildszenen von ausstellungssituationen, bekannten kunstwerken, besuchern und ausstellungspersonal. das verhältnis von erfahrung und erinnerung, und die daraus entwickelten anschauungskonzepte, sowie die immer neue wahrnehmung einer jeden anschauung sind die grundlage dieser auseinandersetzungen.

Exhibition opening: 5. November 2015

» past exhibitions


Alexandra Kontriner, Thomas Laubenberger-Pletzer, Marco Spitzar


Alois Schild: Perforierte Lebensläufe


Andreas Paulic: Oh my print!


Anemona Crisan


Christine Pöschl


Christine S. Prantauer / Christopher Gruener


Elisabeth Schutting & Albin Schutting


Fedor Fischer & Ivana Juric


Fedor Fischer - Florian Freihoefer


Franz Wassermann: das bist nicht ich


Gabriela Proksch


Giuliano Caporali: Mostrarsi

Ilse Abka-Prandstetter: Schwerelos


Irene Dapunt: Coming Home


Jakob Gasteiger


Jakob Gasteiger & Mario Dilitz


Johannes Vogl-Fernheim & Christoph Waldhart


Kiddy Citny


Manfred Baumann: Alive


Matko Vekic


Matko Vekic: The Mask of God's Image


Mia Florentine Weiss


Michael Kos: Square off


palme, stessl, eisenberger


Peter Blaas


Peter Raneburger, Fritz Ruprechter, Maria Vill


Peter Raneburger: halo


Roger Fritz: Naschen an der Realität


Ronald Kodritsch / Wonkun Jun
current exhibition

Susanne Kicher-Liner: Aggregat


Thomas Riess: I am I am not


Wilhelm Scheruebl


Wilhelm Scheruebl: et cetera et cetera


Wilhelm Scheruebl: inn & out & on & on

Back to Top