» info

Galerie Gans

Stadt Bild: Fabian Patzak / Hein Spellmann

Die Werke von Hein Spellmann basieren auf Fotogra en von Architektur. Sie nehmen eine quasi skulpturale Gestalt an. Ihre Form ist kissenähnlich, organisch gerundet und wirkt weich. Hein Spellmann, geboren 1962 in Bassum, lebt und arbeitet in Berlin.

Wolfgang Pichler beschrieb Fabian Patzak als „einen der heraus- ragendsten Vertreter einer jungen MalerInnen-Generation die ein verstärktes Interesse am Raum und an Bildräumen zeigt.“ 2015 erhielt er für die Serie „Unugly Buildings“ den Theodor Körner Preis für bildende Kunst. Fabian Patzak lebt und arbeitet in Wien.

Exhibition opening: 20. Oktober 2016

» past exhibitions


Eva Wagner ∙ Tomas Naegerl: Malerei und Skulpturen
current exhibition

Hans Glaser / Wolfgang Uranitsch: Stecil Kunst


Kunstwerke im Depot


Mario Dalpra / Paul Landerl


Marion Bancher ∙ Benjamin Nachtigall ∙ Irene Strolz-Taferner


Martin Praska: Früher waren die Frauen weicher.


Striche: Michela Ghisetti ∙ Stefan Zsaitsits


Umspannwerk


urban life


Valentin Oman Malerei und Skulpturen

Back to Top