» Artwork info


3. Fassung, Opus 60 b
Tempera auf Leinwand
150 x 140 cm
Signiert rechts unten: O. Laske Bezeichnet links unten: Der jüngste Tag. 3. Fassung v. op. 60
Rückseitig auf Klebeetikett des Künstlers bezeichnet und betitelt: Oskar Laske XIV Nisselg. 1 Der jüngste Tag III. op. 60 Öl-Tempera Rückseitig betitelt auf weiterem Klebeetikett: Jüngste Tag III Fassung Rückseitig signiert und betitelt auf Klebeetikett der Vereinigung Bildender Künstler Wiener Secession: Oskar Laske "Der jüngste Tag"
Provenienz
Privatsammlung Wien
Literatur
Tobias G. Natter, Oskar Laske. 1874-1951. Ausstellungskatalog, Kunsthaus Wien, Wien 1996, Abb. S. 36 (Vgl.: Version I. Abb. S. 35, Version II. Abb. S. 36); Cornelia Reiter, Oskar Laske. Ein vielseitiger Individualist, Salzburg 1995, Abb. S. 40, Tafel 5: Cornelia Reiter, Oskar Laske. 1874-1951, Leben und Werk, Dissertation an der Universität Wien, Wien 1992, S. 14; Lily Schulz-Laske, Elisabeth Kesselbauer-Laske (Hg.), Oskar Laske. Der künstlerische Nachlass, Wien 1952, S. 7, op. 60 b

» price

auf Anfrage
Contact gallery »

» links

artist´s profile »
Oskar Laske: Grosses Welttheater »
Galerie Kovacek & Zetter »

Laske Oskar

Der jüngste Tag 1927

Back to Top