» Info

signiert
Öl/Platte
21 x 31 cm

Das Zuckerhütl ist mit 3507 Meter der höchste Berg der Stubaier Alpen. Krall erfasst das Motiv von einer Anhöhe über Felder des Stubaier Tals bis zu den Bergen. Er zeigt im Hintergrund das Eisfeld, das vom Wilden Pfaff zum Zuckerhütl und weiter zum Aperen Pfaff reicht. Ganz typisch für Krall ist diese auffallend klare Linie im Bild, die die Ausstrahlung der Landschaft fast magnetisch anziehend macht. Ein sehr attraktives Beispiel seines Oeuvres in den 20er, 30er Jahren.

» Preis

auf Anfrage
Klicken Sie hier, um die Galerie zu kontaktieren. Ihre Anfrage wird umgehend beantwortet. »

» Links

Künstler »
Österreichische Kunst 1900 - 1970 »
Kunsthandel Hieke »

Krall Carl

Zuckerhütl

» Weitere Bilder

Back to Top