Galerie lukasfeichtner

Innovative Künstlergeneration

Galerie lukasfeichtner (vormals feichtner & mizrahi) zeigt internationale und österreichische Kunst, wobei der Schwerpunkt auf Malerei, Fotoarbeiten, Collagen und Installationen einer jungen, innovativen Künstlergeneration liegt.

Das Programm wird jedes Jahr in ca. acht Einzelausstellungen vorgestellt, die teilweise von Katalogeditionen begleitet werden.
Für ihr Programm wurde die Galerie von der Stadt Wien die Auszeichnung "Das engagierte Auge 2001" zuerkannt.

Neben dem galeristischen, zeitgenössischen Moment ist lukasfeichtner Galerie international auf dem Kunstmarkt engagiert. Die Galerie präsentierte sich bisher international auf folgenden bedeutenden Messen:

 

  • art forum, Berlin
  • ARCO, Madrid
  • Art Cologne
  • FIAC, Paris
  • Art Brussels
  • viennAfair, Wien
  • CIGE Beijing
  • NEXT Chicago
  • Scope New York, London, Basel, Miami
  • MACO Mexico


Für Galerist Lukas Feichtner ist gerade diese Verschränkung wichtig: die Konfrontation von arrivierter mit vielleicht noch zu entdeckender Qualität, die Herausforderung des Gegensatzes von Bekanntem und Unentdecktem. Vielfältige Kooperationen mit internationalen Sammlern und Museen schaffen die Voraussetzungen eine vielseitig interessierte Sammlerklientel effektiv zu betreuen. Diese Kontakte ermöglichen es auch Wünschen nach ausgefallenen Kunstwerken nachzukommen.
Die Galerie ist Partner beim Aufbau von Sammlungen, sowohl von Privat- als auch von Firmenkunden.

Back to Top