» Info

» Ausstellungen

Kunsthandel Stephan Andreewitch

Kunsthandel Stephan Andréewitch wurde 1979 in Wien gegründet und agiert weltweit im An- und Verkauf von hochwertigen Antiquitäten und Kunstgegenständen. Unser Schwerpunkt liegt auf Möbel, antike Uhren, Gemälde und Kunstgewerbe des 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Zu unseren Kunden zählen internationale Händler, Auktionshäuser ebenso wie private Sammler und Museen. Unsere Objekte beziehen wir aus Privatsammlungen, Auktionshäusern sowie von Händlern. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Qualität der Ausführung und den authentischen Originalzustand gelegt.

 

Die Firma Stephan Andréewitch, gegründet im Jahr 1979, befasst sich seit dieser Zeit mit dem Handel von antiken Möbeln und Einrichtungsgegenständen aus der Zeit von 1750 – 1830. Vorerst in Wien 7, Burgasse 12 etabliert, zogen wir im Jahr 1984 in die Favoritenstrasse 10 um, wo vorerst ein 30 m2 großes Lokal als Antiquitätengeschäft adaptiert wurde.

 

Da Stephan Andréewitch seiner Linie, bewusst Möbeln, Uhren und antike Einrichtungsgegenstände von hoher Qualität zu handeln, treu geblieben ist, stellte sich der Erfolg bald ein. In- und ausländische Liebhaber exquisiter antiker Antiquitäten lassen sich in Fragen der Inneneinrichtung und dem Aufbau ihrer Sammlungen gerne beraten.

 

1990 wurde ein kleines Nachbargeschäft zugekauft und die Räumlichkeiten im Zuge des Gesamtumbaues auf über 100 m2 erweitert. Seit dem Umbau hat sich die Firma Stephan Andréewitch auf den Handel mit Möbeln, Bildern, Lustern, apliken Uhren der Biedermeierzeit und des Empire spezialisiert und gilt über die Grenzen hinaus als einer der wenigen Händler, der diese meist elegant imperalen Gegenstände einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht.

 

Im Jahr 1997 bis 1999 wurde im ersten Bezirk, in die Seilergasse 14, ein weiteres Geschäft eröffnet. Im Zuge des 25jährigen Bestehen des Kunsthandels wurde im Oktober 2005 das jetzige Geschäft in der Wiener Innenstadt, in der Spiegelgasse 23, gleich gegenüber dem Auktionshaus Dorotheum im “Antiquitätenviertel” zwischen Hofburg und Stephansdom, erföffnet.
 

 

Dienstleistungen:
Schätzung sowie An- und Verkauf von Einzelstücken, Sammlungen und Nachlässen: Wir helfen Ihnen beim Verkauf von Einzelobjekten, Sammlungen, Nachlässen und empfehlen Sie bei Bedarf an andere Kollegen. Dabei steht eine diskrete Abwicklung im Vordergrund.

 

Vermittlung exklusiver Objekte:
Wir helfen Ihnen (unverbindlich) bei der Suche nach Antiquitäten und antiken Uhren für Ihre Sammlung oder Ihr Eigenheim.
Beratung bei Ankauf von Objekten und dem Aufbau von Sammlungen.
Expertisen (gerichtlich beeideter Gutachter) garantieren die Echtheit der gekauften Objekte.

 

Transportservice:
Gerne organisieren wir für Sie den inter- nationalen Transport Ihrer Antiquitäten inklusiver fachgerechter Verpackung. Innerhalb Wiens tätigt unser Fahrer Wilhelm Pegam (Kontakt: +43 (0)699 1161 3520, e-mail) auf unsere Kosten die Transporte.

Beratung in Restaurierungsfragen sowie Vermittlung an qualitative Restauratoren.
 

Back to Top